Private Leistungen (Selbstzahler)

„Kümmere Dich um Deinen Körper, er ist der einzige Ort den Du zum Leben hast!“

Jim Rohn

Die Hot-Stone-Massage ist eine wohltuende Wellnessmassage.

Während der Massage kommen warme Lavasteine zum Einsatz, welche die Durchblutung verbessern, Verspannungen lösen und zu einer erholsamen Tiefenentspannung führen.

Die Cranio-Sacrale Therapie ist eine altenartive, manuelle Behandlungstechnik, die ihren Ursprung in der Osteopathie hat.

Mit sanften Techniken an Schädel, Wirbelsäule und Becken werden Spannungsstörungen erspürt, Blockaden gelöst und die Selbstheilung angeregt.

Anwendungsgebiete können u.a. sein: bei depressiven Verstimmungen, Migräne und Kopfschmerz, bei Gelenk- und Wirbelsäulenbeschwerden, auch Beschwerden im Bereich des Kiefergelenks und Stress.

Die Cranio-Sacrale Therapie wirkt dabei auch entspannend und ist für jede Altersklasse geeignet.

Die FRZM ist eine bestimmte Massagetechnik, bei der man spezielle Bereiche der Fußsohle – die sogenannten Fußreflexzonen - massiert.

Sie beruht auf der Idee, dass der Fuß über verschiedene Reflexzonenzugänge zum ganzen Körper bietet und wird bei verschiedensten Störungen ergänzend oder unterstützend zur Behandlung eingesetzt.

Anwendungsgebiete sind Funktionsstörungen innerer Organe, der Muskulatur, Schlaflosigkeit, Arthritis, Hormonstörungen, Beschwerden in den Wechseljahren und um mit sich selbst mehr in Kontakt zu treten.

Die FRZM hat zum Einen eine örtliche Wirkung (Verbesserung der Durchblutung am Fuß) und über die Reflexzonen eine Wirkung auf den ganzen Körper. Allgemein wirkt sie anregend auf das Abwehrsystem und beeinflusst günstig das vegetative Nervensystem. Es werden körpereigene Selbstheilungskräfte aktiviert.

Die Wirkung reicht über Schmerzlinderung, Muskelentspannung, Schlafverbesserung bis hin zur Kräftigung/Stabilisierung der körperlichen Verfassung.

Speziell gefertigte Klangschalen verschiedenster Größen werden auf den bekleideten Körper aufgesetzt, angeschlagen oder angerieben, oder sie werden direkt über den Körper gehalten, ohne diesen zu berühren.

Der Schall des erzeugten Tones überträgt sich auf den Körper. Wir nehmen diesen Schall als Vibration im Körper wahr.

Die Klangmassage wirkt beruhigend und entspannend und wird u.a. bei Stress empfohlen.

Beim Kinesiologisches Tapen (Physio-Tape) handelt es sich um ein elastisches, selbstklebendes, therapeutisches Band, welches durch verschiedene Techniken auf die Haut gebracht werden kann.

Anwendung findet das Kinesiologische Tapen z.B. zur Muskelentspannung, Muskelstabilisation oder auch zur Verbesserung des Lymphabflusses.

Gezielte Massagegriffe fördern die Durchblutung und senken die erhöhte Spannung in der Muskulatur.